Guides

Den Verkauf ankurbeln mit Gutscheincodes

7. Dezember 2022

Nur wenige Tools sind so effektiv wie Gutscheincodes, wenn es darum geht, Verkäufe anzutreiben. Die Codes, die beim Checkout eingegeben werden können, bieten Kunden einen Rabatt auf ihren Einkauf und ermutigen sie, eine Transaktion abzuschließen.

In diesem Artikel werden wir uns zum einen ansehen, auf welche Weise Gutscheincodes ein Online-Geschäft ankurbeln und zum anderen, wie Gutscheincodes mit Tentary erstellt werden.

Warum solltest du Gutscheincodes nutzen?

1) Mehr Umsatz

In erster Linie sind Gutscheincodes eine gute Möglichkeit, den Umsatz zu steigern. Indem sie einen Rabatt anbieten, können Unternehmen ihre Produkte oder Dienstleistungen für Kunden erschwinglicher machen, was zu mehr Verkäufen und höheren Einnahmen führen kann.

2) Gefühl von Dringlichkeit

Darüber hinaus ruft die Verwendung von Gutscheincodes bei den Kunden ein Gefühl der Dringlichkeit hervor, da sie oft nur innerhalb eines begrenzten Zeitraums eingelöst werden können. Dies motiviert Kunden in vielen Fällen, eher früher als später einen Kauf zu tätigen, was ebenfalls zu einer Steigerung des Umsatzes beiträgt.

3) Kundengewinnung

Ein weiterer Vorteil von Gutscheincodes ist, dass sie Unternehmen helfen können, neue Kunden zu gewinnen. Denn viele Käufer sind explizit auf der Suche nach Rabatten und Angeboten. Durch das Anbieten von Rabatten werden auch Kunden angelockt, die sonst vielleicht keinen Kauf in Betracht gezogen hätten.

4) Loyalität aufbauen

Die Verwendung von Gutscheincodes hilft Unternehmen dabei, ein Gefühl der Loyalität unter ihren Kunden aufzubauen. Kunden kehren eher zu einem Geschäft zurück, wenn sie wissen, dass sie wertgeschätzt werden.

5) Insights erlangen

Zuletzt sammeln Unternehmen mithilfe von Gutscheincodes wertvolle Daten über ihre Kunden. Wenn Kunden an der Kasse einen Gutscheincode eingeben, können Unternehmen verfolgen, welche Codes verwendet werden, wie oft sie verwendet werden und für welche Art von Produkten oder Dienstleistungen sie verwendet werden. Diese Informationen helfen Unternehmen unter anderem dabei, fundierte Entscheidungen über ihre Marketingstrategien zu treffen, sodass sie ihre zukünftigen Bemühungen gezielter einsetzen können.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Gutscheincodes ein besonders hilfreiches Instrument zur Ankurbelung eines Online-Geschäfts sind. Durch das Anbieten von Rabatten können Unternehmen ihre Umsätze steigern, neue Kunden gewinnen und wertvolle Daten über ihre Kunden sammeln.

Insgesamt kann die Verwendung von Gutscheincodes sowohl für Unternehmen als auch für Käufer ein Gewinn sein.

Wie funktionieren Gutscheincodes bei Tentary?

Du kannst für alle deine Produkte, die du über Tentary verkaufst, mit wenigen Klicks Rabattcodes erstellen. Mit diesen individuellen Gutscheinen erhalten Kunden einen prozentualen oder absoluten Rabatt.

Gutscheincodes erstellen

Um einen Gutschein anzulegen, logge dich zunächst in deinen Tentary-Account ein. Klicke im Menü auf den Link zur Seite "Rabattcodes" und anschließend auf den Button "Neuer Code".

Der Screenshot zeigt die Ansicht für einen neuen Rabattcode auf tentary.com.

Du kannst folgende Einstellungen für deinen Gutschein festlegen:

  • Code: Der eigentliche Rabattcode, den Kunden eingeben müssen; du kannst selber einen Code festlegen (z.B. "SALE2022") oder einen Code generieren lassen
  • Rabatt + Typ: Lege die Höhe und Typ des Rabatts fest (z.B. 7,50 € oder 25 %)
  • Anwendbarkeit: Rabattcode anwendbar auf alle Produkte oder nur bestimmte
  • Anzahl: Beschränke, wie oft ein Rabattcode aktiviert werden kann
  • Zeitraum: Gültigkeitszeitraum für einen Rabattcode begrenzen

Speichere, nachdem du alle gewünschten Einstellungen getroffen hast.

Ab sofort ist dein Gutscheincode aktiv!

Erfahren mehr über die Verwendung von Gutscheinen bei Tentary.

Schließe dich 2.500+ Verkäufer:innen an

Kostenlos starten

Kein Abo, keine Vertragslaufzeit.